Zimmerleute auf der Walz - 3 Jahre und 1 Tag


Zunft und Wanderschaft - gestern und heute: (bitte klicken - das ganze Buch)

Der Begriff Wanderjahre oder Zimmerleute auf der Walz bezeichnet die Zeit der Wander-schaft zünftiger Gesellen nach dem Abschluss ihrer Lehrzeit (Freisprechung). Sie war seit dem Spätmittelalter bis zur beginnenden Industrialisierung eine der Voraussetzungen der Zulassung zur Meisterprüfung. Die Gesellen sollten vor allem neue Arbeitspraktiken, fremde Orte, Sprachen und Länder kennenlernen sowie Lebenserfahrung sammeln. Ein Handwerker, der sich auf dieser traditionellen Wanderschaft befindet, wird als Fremdgeschriebener bezeichnet.

Who's Behind The Site
Dr. Joachim (Yogi) Reppmann
Follow "Moin-Moin"
  • Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Google+ - Black Circle
  • LinkedIn - Black Circle
Who's Behind The Site
Dr. Joachim (Yogi) Reppmann
Follow "Moin-Moin"
  • Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Google+ - Black Circle
  • LinkedIn - Black Circle

Find Us Elsewhere

  • Facebook - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • Google+ - White Circle
  • LinkedIn - White Circle

© 2016 Yogi Reppmann Moin-Moin.us